• Telefon: +49 (0)2688 / 95 16 - 0
    Montag - Freitag 7.30 - 16.00 Uhr

    Wie man Fischsuppe & quot; chorba & quot;

    Fischsuppe-Rezept & quot; Chorba & quot; Meine Freunde kamen aus Montenegro, wo sie ihre Ferien verbrachten. Sie brachten viele lebendige Eindrücke mit und schmeckten nach Fischsuppe "chorba". Der Unterschied dieser Fischsuppe aus unserer nationalen Fischsuppe ist, dass sie sehr reichhaltig und würzig ist. Nach Geschichten über die Balkanküche entschieden wir uns, diese Suppe unter unseren eigenen Bedingungen zu kochen. Slazano - fertig. Am nächsten Tag, am Morgen, lief ich zu den Fischern und kaufte zwei 5-kg-Hechtbarsche. alle Als ich mit Freunden auftauchte, sah ich in ihrer Küche einen großen Teller mit frischen Flussfischen kleiner Größe und vielen Grüns. Wie sich aus Gesprächsrezepten herausstellte, kochte "chorby" In jedem Land des Balkans sind sie ihre eigenen. Daher haben wir uns entschlossen, diese Fischsuppe auf unsere eigene Art zuzubereiten, wobei die wichtigsten charakteristischen Qualitäten erhalten bleiben - würziger Geschmack, grüner Geschmack und Reichtum.

    Der Prozess hat begonnen. Es sind jeweils zwei Liter Pfannen für jeweils vier erforderlich. Zuerst wuschen und zerschnitten sie den Fisch, dann füllten sie kleine Fische, fein gehackte Zwiebeln und Karotten und Gemüse in den ersten Topf und gossen Wasser in das Feuer. Wir trennen Barsch. Nach dem Schneiden des Hechtbarschs in einem Teller sollte nur sauberes Fleisch übrig bleiben, in große Stücke geschnitten werden, die leicht mit Zitronensaft bestreut werden sollten, und in den anderen - Köpfe (ohne Augen), Flossen, Schwanz, First und alle kleinen Knochen, die nach dem Schneiden übrig geblieben sind . Der gesamte Inhalt dieser Platte wird mit kleinen Fischen in den Topf geschickt und 40-50 Minuten lang gekocht. Während dies alles in der zweiten Pfanne zubereitet wird, gießen wir etwas Pflanzenöl hinein, geben fein gehackte Zwiebeln und Karotten hinein, mischen das Ganze gründlich und zünden es an. Wenn die Zwiebeln leicht gebräunt sind, gießen Sie etwas Wasser in den Topf und geben Sie das Grün: Petersilie, Dill, Basilikum, in kleine Stücke geschnittene Paprikaschote und Lorbeerblatt. Wenn das Wasser kocht, geben wir Stücke von reinem Fleischbarsch hinein und kochen sie nicht länger als 10 Minuten. Sudak sollte nicht lange gekocht werden, damit es nicht in kleine Stücke zerfällt. Nach 10 Minuten Nehmen Sie die Hechtstücke aus der Pfanne und legen Sie sie auf einen separaten Teller.

    Als Nächstes filtern wir den Inhalt der ersten Pfanne. Gießen Sie die Brühe in die zweite Pfanne und die restlichen gut gekochten Fisch- und Hechtbarsche, sortieren Sie sie sorgfältig aus und lösen Sie sie von den Knochen. Die Knochen würfeln und das Fleisch durch ein Sieb und Fischbrei in die zweite Pfanne reiben, fein gehackten Knoblauch und Paprikapulver dazugeben, mit Gemüse bestreuen und weitere fünf Minuten kochen lassen, dann den Zander dort stellen, vom Feuer nehmen, die Pfanne mit einem Deckel abdecken und dämpfen Lassen Sie es 10 - 15 Minuten ziehen Alle Fischsuppe & quot; Chorba & quot; bereit. Ich weiß nicht, vielleicht hätten die lokalen kulinarischen Spezialisten auf dem Balkan diese Fischsuppe besser gegessen, aber wir waren alle sehr zufrieden mit uns selbst und es war sehr lecker. camhub

    Anmeldung

    Um die ausgewählte Datei herunterladen zu können, müssen Sie sich als registrierter Benutzer anmelden.
    Sollten Sie sich noch nicht registriert haben, folgen Sie bitte dem u. a. Link "Neu registrieren".

    59b3806eca24f310c69436616a851994